Kepware OPC Server Systemintegratoren

Der OPC Server von Kepware liefert große Datenmengen aus dem Shopfloor und hilft bei der Digitalisierung. Dabei ist es von großer Bedeutung, dass die eigene Systemlandschaft digital mit den Daten umgehen kann. Die Auswertung dieser Datenmassen bietet zahlreiche Vorteile und Möglichkeiten, die genutzt werden sollten. Systemintegratoren können dieses Vorhaben unterstützen, um die Vorteile im eigenen Unternehmen auszunutzen.

Für Systemintegratoren, die mit dem OPC Server von Kepware arbeiten, hat Kepware ein Connected with Kepware Programm. Dieses Programm liefert detaillierte Informationen und Schulungen zum Kepware OPC Server. Als Kepware Vertriebspartner arbeiten wir mit folgenden Systemintegratoren zusammen.

Ern & Hopbach Elektro-GmbH

In Sachen Planung und Installation von Produktionsanlagen, HMIs und Netzwerktechnik ist ERN & Hopbach ein Partner mit langjähriger Erfahrung. Sie setzen ihre Kompetenz im Digitalisieren, Standardisieren und Visualisieren von Information auf dem Weg zur Smart Factory perfekt um. Zusätzlich dazu entwickelt Ern & Hopbach ihre eigene Software, um einen eigenen digitalen Shop-Floor zu ermöglichen. Der Kepware Partner ist ideal, um den OPC Server von Kepware in Ihren Unternehmen einzusetzen und bietet zusätzlich kompetenten Support.

ZewaTec GmbH

Als Dienstleister im Bereich Zentrifugenwartung und -technik bietet ZewaTec kompetenten Service im Bezug auf Anlagenbau und Verfahrenstechnik zur Abwasseraufbereitung, Fest- und Flüssigtrennung, sowie Eindickung und Entwässerung. Die Rundumbetreuung beginnt bei der Beratung und Planung, geht über die Reperatur, den Service und die Prüfung bis hin zum Saniseren und Auswuchten. Der Kepware-Partner ist daher Ihr optimaler Ansprechpartner im Bereich Zentrifugenwartung und -technik.

Was sind Systemintegratoren?

Systemintegratoren sind Lösungsanbieter der IT-Branche, die in Unternehmen eine IT-Landschaft integrieren oder die vorhandende Landschaft erweitern. Dazu nutzen sie Software- und Hardware-Produkte unterschiedlicher Hersteller und vertreiben diese, passen sie an oder erweitern sie.

Die meisten Systemintegratoren beziehen ihre Soft- und Hardware direkt vom Hersteller und integrieren sie daraufhin selber in die IT-Landschaft. Daraufhin bieten viele einen eigenen Service und Support an, um im Problemfall optimal unterstützen zu können.

Systemintegratoren in der Praxis

In einem Unternehmen sammeln sich unendlich viele Daten aus Maschinen, Systemen oder dem Internet an. Eine Manuelle Verarbeitung und Auswertung dieser ist nahezu unmöglich. In einer digitalen Systemnlandschaft werden diese Aufgaben automatisiert erledigt und die einhergehenden Vorteile der Datenauswertung für Unternehmen ausgenutzt.

Hier beginnt die Arbeit der Systemintegratoren. Sie schaffen individuell für jeden Kunden eine eigene, perfekt auf dessen Bedürfnisse abgestimme Systemlandschaft, die daraufhin die Daten und Informationen bestmöglich verarbeiten und auswerten kann.

Ein OPC Server als Daten-Sammler

Unterschiedliche Maschinen und Systeme sprechen unterschiedliche Sprachen. Um die ankommenden Informationen und Daten nutzen zu können, bedarf es einem einheitlichen Standard. Der OPC Server von Kepware übernimmt die Aufgabe des Einsammelns und stellt die Daten aller Maschinen und Systeme in einem Standard für die Weiterverarbeitung bereit. Der KEPServerEX ist damit das Bindeglied zwischen IT und OT und ermöglicht den Einsatz von Software Tools zur Analyse von großen Datenmengen.

Überzeugen Sie
sich selbst.

Testen Sie den Kepware
OPC Server
kostenfrei und unverbindlich.

Was zeichnet einen Systemintegratoren aus?

Systemintegratoren besitzen ein breites Spektrum an Fähigkeiten. Sie zeichnen sich durch kompetentes Know-How in unterschiedlichen IT-Anwendungsbereichen aus und sind somit in der Lage eine individuelle IT-Systemlandschaft aufzubauen. In diesen Anwendungsbereichen arbeiten Systemintegratoren mit einem breiten Angebot Hardware und Software von verschiedenen Herstellern und sind in der Lage diese selbstständig in die Systemlandschaft zu integrieren. 

Kontaktieren Sie uns gerne bei Fragen zum Kepware OPC Server. Wir helfen Ihnen gerne weiter, erstellen Ihnen ein individuelles Angebot und beraten Sie zu Ihren persönlichen Projekt-Anforderungen.

    Wie können wir Ihnen helfen? (Pflichtfeld)

    Ich willige ein, dass meine Daten zur Bearbeitung meines Anliegens verwendet werden dürfen. Weitere Informationen und Widerrufshinweise finden Sie in der Datenschutzerklärung. (Pflichtfeld)

    Ihre Daten werden nicht an Dritte weiter gegeben. Hier geht es zu unseren Datenschutzhinweisen